Ernährungsberatung

Ernährungsmedizin – ein wichtiger Baustein der Gesundheit und der Heilung

Ernährungsmedizinische Therapie kann Krankheiten durch eine Umstellung der Nahrungsgewohnheiten positiv beeinflussen. Bei einer Vielzahl von Krankheiten kann eine individuell abgestimmte Ernährungsberatung ein wesentlich unterstützender Baustein der Gesamttherapie sein.

Individuelle Ernährungsberatung

In der Ernährungsberatung ist es wesentlich, neben den medizinischen Anforderungen individuelle Vorlieben und auch den familiären und beruflichen Alltag miteinzubeziehen. Denn nur so kann ein langfristiger Erfolg gelingen. Unsere Diätologinnen erarbeiten in Kooperation mit Ihrem behandelnden Arzt für Sie maßgeschneiderte Ernährungskonzepte. Sie werden bei medizinischen Fragen von Ernährungsexperten und Stoffwechselspezialisten beraten. Bei Fragestellungen zu Ernährung sind wir für Sie da, wie z.B. bei

  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten & -allergien
  • Krebserkrankung
  • Diabetes (inkl. individueller Diabetesschulung) und sonstigen Stoffwechselerkrankungen (Fettstoffwechselstörungen, Hyperurikämie / Gicht, …)
  • Rheumatischen Erkrankungen & Osteoporose
  • Gastrointestinalen Beschwerden (Reflux, Gastritis, Divertikulitis, Zöliakie, …)
  • Mangelernährung & bariatrischer Chirurgie (Gutachten, Vor- und Nachbetreuung)
  • Ernährung in der Schwangerschaft und danach für Mutter & Kind
  • Gewichtsreduktion und Verbesserung des Immunsystems

Wir stehen Ihnen während und nach einem stationären Aufenthalt sowie für ambulante Patienten zur Verfügung. Sie können flexibel Einzelberatungen sowie auch Beratungspakete buchen. Diese sind auf mehrere Beratungstermine in gewissen Abständen angelegt. Die Betreuung über einen größeren zeitlichen Abstand bietet Ihnen Unterstützung während der gesamten Phase der Ernährungsumstellung.

Leistungen bei stationärem Aufenthalt

Unser Ernährungsteam bietet Ihnen während Ihres stationären Aufenthalts u.a.:

  • Ernährungsberatung entsprechend den aktuellen medizinischen Anforderungen & Informationen nach aktuellem, wissenschaftlichen Standard
  • Individuelle Ernährungsberatungen und -schulungen
  • Schriftliche Unterlagen: Individuelle Ernährungsmaßnahmen sowie Broschüren, Rezepte und Informationen diverser Produkte u.v.m.

Wichtige Ziele der Ernährungsberatung:

  • Identifizierung möglicher Nährstoffmängel
  • Bedarfsdeckende Ernährung (ggf. individuelle Anreicherung der Speisen)
  • Gezielte Ernährungsinterventionen, wie die Auswahl der adäquaten Kostform
  • Harmonisierung der Verdauungssituation durch bewährte Maßnahmen
  • Verlaufskontrollen mittels Bio-Impedanz-Analyse (BIA) – genaue Ermittlung Ihrer Muskel-, Fett- und aktiven Körperzellmasse, Ihres Körperwasseranteils & Ernährungszustands)
  • Besprechung individueller Ernährungsmaßnahmen für zu Hause, zur geeigneten Weiterführung nach dem Aufenthalt

Im Anschluss zum stationären Aufenthalt besteht die Möglichkeit, ambulante Einzelberatungen sowie diverse Ernährungspakete in Anspruch zu nehmen. Die Termine hierfür können individuell über die Privatambulanz vereinbart werden. Eine Langzeitbetreuung ermöglicht eine optimale Unterstützung während der gesamten Phase der Ernährungsumstellung.

Unsere ambulanten Ernährungspakete

Wie läuft eine Ernährungsberatung ab?
Ausgangspunkt der Beratung ist einer Erhebung der aktuellen Ernährungsgewohnheiten. Dafür ist es oft sinnvoll, für 1–2 Wochen ein Ernährungstagebuch zu führen. Die Ergebnisse daraus ergänzen die Befunde aus der körperlichen Untersuchung und ggf., nach einer Blutabnahme, die Laborwerte. Es besteht die Möglichkeit einer Bioimpedanzanalyse (BIA), einer objektiven Messung der Körperzusammensetzung, welche Aufschluss über Muskel-, Fett- und Wasseranteile gibt. Sie eignet sich sowohl zur Statuserhebung als auch zur Verlaufskontrolle.

Ernährungspakete

Individuelles Ernährungspaket

Bestehend aus vier Einzelberatungen. Indikationsspezifische ernährungsberatende Schulung, z.B. bei:

  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Krebserkrankung
  • Gastrointestinalen Beschwerden (Reflux, Gastritis, Diverikulitis, …)
  • Stoffwechselerkrankungen (wie Diabetes, Fettstoffwechselstörungen, Hyperurikämie / Gicht, …)
  • Rheumatischen Erkrankungen & Osteoporose
  • Bariatrischer Chirurgie (Gutachten, Vor- und Nachbetreuung) & Mangelernährung
  • Bei Bedarf BIA-Messung zur Evaluierung der Körperzusammensetzung und zur Verlaufskontrolle

Das Ernährungspaket beinhaltet:

  • Gemeinsames Definieren von Therapiezielen
  • Individuelle Anpassung der Ernährungsgewohnheiten unter Berücksichtigung vorliegender Krankheitsbilder
  • Optimierung und Adaptierung der Ernährungsgewohnheiten
  • Eingehen auf individuelle Bedürfnisse und Anforderungen (wie z.B. Blutzucker Selbstkontrolle, Handhabung Insulinpen, …)
297 €

Wohlfühl-Abnehm Paket

Bestehend aus vier Einzelberatungen. Für eine gesunde Gewichtsreduktion mit Genuss:

  • BIA-Messung zur Evaluierung der Körperzusammensetzung und zur Verlaufskontrolle
  • Grundlagen-Schulung der Nahrungskomponenten
  • Gemeinsames Definieren von Therapiezielen
  • Individuelle Anpassung der Ernährungsgewohnheiten unter Berücksichtigung vorliegender Erkrankungsbilder
  • Entwicklung und Optimierung eines individuellen Ernährungsplans anhand der erhobenen Gewohnheiten
  • Einkaufshilfe – Darauf sollten Sie beim Einkauf achten
  • Individuelle Rezeptideen & Tipps für den Außer-Haus-Verzehr
297 €

Pre Born Paket (Ernährung in der Schwangerschaft)

Drei Schulungsgespräche, die durch die Schwangerschaft begleiten:

  • Optimale Ernährung und Versorgung des ungeborenen Kindes
  • Relevante Gewichtszunahme und -kontrolle der Mutter
  • Individuelle Ernährungsberatung in der Schwangerschaft
  • Eingehen auf Begleiterscheinungen und Unterstützung bei Begleit­erkrankungen ( z.B. Übelkeit, Reflux, Schwangerschaftsdiabetes, … )
  • Stillvorbereitung
223 €

You & Me Paket (Ernährung für Mutter & Kind, bis zum 1. Lebensjahr)

Die richtige Ernährung ist auch die beste Prävention, um Ihr Kind vor späteren Erkrankungen zu schützen. Drei Einzelschulungen, die die optimale Versorgung Ihres Babys bis zum 1. Lebensjahr umfassen:

  • 1. Termin: Ernährung in der Stillzeit
  • 2. Termin: Beikost
  • 3. Termin: Ernährungsmaßnahmen ab dem 1. Lebensjahr
  • BIA-Messung der Mutter bei Bedarf
  • Ernährungsassoziierte Symptomatiken von Mutter und Kind
223 €

Für inhaltliche Fragen zur Ernährungsberatung wenden Sie sich gerne an unser
Team der Diätologinnen, Montag–Freitag 7:30–15:00 Uhr
T +43 (0)1 360 36-6249, diaetbuero@rudolfinerhaus.at
Für Terminvereinbarungen wenden Sie sich bitte an die Privatambulanz.

Kontakt
Privatambulanz

+43 (0)1 360 36-6468 Jetzt anrufen

ambulanz@rudolfinerhaus.at E-Mail schreiben

Newsletter

Anmelden und informiert bleiben

Newsletter anmelden und informiert bleiben