Kleinkind erfolgreich mit „Umkehrplastik“ behandelt

Trotz der Beschränkungen durch die COVID-19-Pandemie ist es dem Team unter der Leitung von Univ.Prof. Dr. Reinhard Windhager gelungen, einen 3-jährigen Patienten aus Kroatien mit einem bösartigen Knochentumor zu heilen. Eine Amputation des gesamten Beins konnte mit der speziellen Methode der Umkehrplastik verhindert werden.

Bei diesem komplexen Eingriff wird ein Teil des Beines, welches vom Tumor befallen ist, herausgeschnitten und wieder replantiert. Dies gewährleistet eine hervorragende Funktionalität, die bei einer Amputation des gesamten Beines trotz Prothesenversorgung nicht möglich wäre.

Weltweit kann dieser Eingriff nur in wenigen Zentren durchgeführt werden und wird in Kroatien, dem Heimatland des Patienten, nicht angeboten.

Im Sommer 2020 im Rudolfinerhaus operiert konnte Prof. Windhager bei der Nachkontrolle im Mai 2021 feststellen, dass das Kind vollkommen mobil und vital ist und keinerlei Einschränkungen im Alltag aufweist.

Bild v.l.n.r.: Univ.Prof. Dr. Reinhard Windhager, Dr. Elmar Hartung-Studt (Bständig), Mihael, Josipa & Vedran (Eltern)

Kontakt

+43 (0)1 360 36-0 Jetzt anrufen

info@rudolfinerhaus.at E-Mail schreiben

Adresse

Rudolfinerhaus Privatklinik GmbH
Billrothstraße 78
1190 Wien

In Google Maps anzeigen

Ärzte finden

Newsletter

Anmelden und informiert bleiben

Newsletter anmelden und informiert bleiben