Aktuelle Meldungen

Hier finden Sie aktuelle Meldungen über das Rudolfinerhaus

< Alle Meldungen
18. August 2020

Digitale Patientenakte

Seit Ende Juli 2020 führt das RUDOLFINERHAUS schrittweise die digitale Patientenakte ein. Dadurch wird der Zugriff auf Reservierungen, Buchungen, Anordnungen für Untersuchungen, Verordnungen zu Therapien und Medikamenten und alle Befunde digital möglich. Das Pflegepersonal und die Ärztinnen und Ärzte können das neue System anhand von spezifischen User-Berechtigungen und passwortgeschützt über Laptop, Tablet oder ihr eigenes Smartphone nutzen, wenn sie im gesicherten WLAN des RUDOLFINERHAUSES eingeloggt sind.

Konkret bedeutet das: Krankengeschichten auf Papier werden am RUDOLFINERHAUS bald der Vergangenheit angehören. Allen Beteiligten, die für die Behandlung des jeweiligen Patienten zuständig sind, stehen damit zu jeder Zeit die gleichen Informationen über Anamnese, Befunde, Therapie, Medikation oder Behandlungserfolge zur Verfügung. Das bringt eine eindeutig effizientere Dokumentation und Kommunikation und somit höhere Behandlungsqualität und mehr Sicherheit für unsere Patienten – selbstverständlich unter Wahrung des Datenschutzes und höchster Sicherheitsvorkehrungen.