Aktuelle Meldungen

Hier finden Sie aktuelle Meldungen über das Rudolfinerhaus

< Alle Meldungen
16. Juli 2019

Campus Rudolfinerhaus: Sponsion des Bachelorstudienganges Gesundheits- und Krankenpflege 2016-2019

Die Studierenden des Jahrganges 2016-2019 legten im Juni ihre Bachelorprüfungen ab, ihre Sponsion feierten sie am Freitag, dem 5. Juli 2019, am Campus Rudolfinerhaus. Unseren AbsolventInnen wurde im Rahmen dieser Feier der Titel „Bachelor of Science in Health Studies“ verliehen, dieser ist verbunden mit der Berechtigung, die Bezeichnung „Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin“ bzw. „Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger“ zu tragen. Wir gratulieren unseren Studierenden zu ihrem Abschluss und zu ihrer beruflichen Wahl und wünschen herzlichst alles Gute für einen erfolgreichen Einstieg in diesen interessanten und verantwortungsvollen Beruf!

 

Unsere AbsolventInnen genossen eine Top-Ausbildung, sie sind exzellent für die berufliche Praxis vorbereitet und gehören zu den ersten Generationen akademisch ausgebildeter Pflegepersonen. Möglich ist es in Österreich seit 2008, die Grundausbildung in der Pflege auf tertiärem Niveau zu absolvieren. Das Rudolfinerhaus leistete auch hier Pionierarbeit: Seit 2010 führt der Campus Rudolfinerhaus gemeinsam mit der Fachhochschule Wiener Neustadt in einer sehr erfolgreichen Kooperation den sechssemestrigen Bachelorstudiengang Gesundheits- und Krankenpflege. Wir dürfen sicher sein, mit Studiengängen wie diesem auf dem richtigen Weg zu sein und ein Modell entwickelt zu haben, das auf die Zukunft ausgerichtet ist – aktuelle Entwicklungen bestätigen diesen Schritt.

 

Dem Bachelorabschluss wird vielleicht ein weiterer akademischer Abschluss folgen. Als Bildungseinrichtung sehen wir uns jedenfalls aufgefordert, weiterführende Programme zu entwickeln und anzubieten, die für AbsolventInnen der Gesundheits- und Krankenpflege von Interesse sind und die einen nächsten, konsequenten Schritt in der Professionalisierung der Pflege bedeuten.

 

Bild ©Foto Tschank