Die Tagesklinik des Rudolfinerhauses bietet eine große Vielfalt an chirurgischen Eingriffen und endoskopischen Untersuchungen. Die entnommenen Gewebeproben können in der hauseigenen Histologie direkt und sofort untersucht werden.

  • Koloskopie inkl. bei Bedarf Polypenentfernung (Polypektomie)
  • Virtuelle Koloskopie (CT)
  • Gastroskopie
  • Bronchoskopie
  • Blasenspiegelung
  • ERCP (Endoskopie für Galle und Bauchspeicheldrüse)
  • Prostata-Biopsie
  • Infusionstherapie

 

Unsere tagesklinischen Patienten sind in separierten Kabinen untergebracht, um auch im ambulanten Bereich die Privatsphäre genießen zu können. Die Narkose wird ausschließlich von Anästhesisten vorgenommen. Und wenn sie unsere Tagesklinik verlassen, können sie alle Befunde – mit Ausnahme der histologischen – gleich mit nach Hause nehmen.

Die Rudolfinerhaus Privatambulanz verrechnet nicht direkt mit den Sozialversicherungen. Die Rückerstattung der Kosten über Wahlarzttarife ist möglich.

Öffnungszeiten: werktags von 08:00 bis 17:00.

OA Dr. Nada Loibner-Ott

+43-1-36036-6451