Leitung für die Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte (AEMP)

Pflege von Patienten

„Die erste Adresse für Ihre Gesundheit“ – diesem Leitspruch täglich gerecht zu werden ist unsere Mission. Als eines der renommiertesten Privatspitäler des Landes legen wir dabei nicht nur Wert auf herausragende medizinische Versorgung, sondern auch auf professionelle Pflege und das Wohlbefinden unserer Patientinnen und Patienten. In einer der schönsten Grünruhelagen Wiens vereint unser Traditionshaus Erfahrung, hochqualitative medizinische Betreuung und kompetente Behandlung mit exzellenter Hotellerie.

LEITUNG FÜR DIE AUFBEREITUNGSEINHEIT FÜR MEDIZINPRODUKTE (AEMP) (m/w/d)

(INKL. STELLVERTRETUNG DER OP LEITUNG)

Vollzeit (40 Stunden/Woche)

Ihre Hauptaufgaben

  • Führung, Koordination und Organisation der Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte (AEMP)
  • Sicherstellung und kontinuierliche sowie nachhaltige Weiterentwicklung der Prozesse
  • Personalführung, Personaleinsatzplanung und Personalentwicklung
  • Überwachung der Einhaltung der Hygienestandards
  • Materiallogistik unter wirtschaftlichen Aspekten
  • Unterstützung der OP-Leitung:
    • in der pflegerischen Leitung und Organisation sowie der fachlichen und personellen Entwicklung der OP-Pflege
    • bei der Koordination von Arbeitsabläufen und bei laufenden Prozessoptimierungen
    • bei der Umsetzung von fachlichen Neuerungen
    • bei der Überwachung und Einhaltung sowie Weiterentwicklung der OP-Standards

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes Bachelorstudium oder Allgemeines Diplom für Gesundheits- und Krankenpflege mit Sonderausbildung für Pflege im OP-Bereich
  • Basales und mittleres Management oder OP Management wünschenswert
  • Weiterbildung Sterilgutversorgung wünschenswert
  • Freude am Umgang mit Menschen und an der Teamarbeit
  • Hohe soziale und fachliche Kompetenz
  • Wertschätzende Umgangsformen
  • Ausgeprägtes Verantwortungs- und Pflichtbewusstsein

Wir bieten Ihnen

  • Sehr gutes & familiäres Arbeitsklima, stabile Teams
  • Mitarbeiterorientierter Führungsstil (positive Leadership)
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Förderung der persönlichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Modernes Ambiente & Infrastruktur mit hauseigenem Park
  • Top Lage am Fuße des Kahlenbergs mit guter öffentlicher Verkehrsanbindung
  • Zahlreiche interne und externe Vergünstigungen

Das Jahresbruttogehalt für diese Position beträgt ab rd. 62.000 € brutto. Das tatsächliche Gehalt richtet sich nach Ihrer persönlichen Qualifikation und Erfahrung und wird durch attraktive Sozialleistungen ergänzt.

Wenn Sie an dieser Position interessiert sind, richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit dem Betreff „Bewerbung Leitung AEMP“ an die Pflegedirektorin & Prokuristin, Elisabeth Leopold, MSc, vorzugsweise per E-Mail an: s.fiegl@rudolfinerhaus.at.

Kontakt
zu diesem Stelleninserat

s.fiegl@rudolfinerhaus.at E-Mail schreiben

Adresse

Rudolfinerhaus Privatklinik GmbH
Billrothstraße 78
1190 Wien

In Google Maps anzeigen

Newsletter

Anmelden und informiert bleiben

Newsletter anmelden und informiert bleiben