Das psychologische Team im Rudolfinerhaus unterstützt Menschen mit psychischen und psychosomatischen Beschwerden, seelischen Verstimmungen oder Krisen im Zusammenhang mit (chronischer) Krankheit oder bei akuten Lebensproblemen, sowie in psychosozialen Krisensituationen. Unsere gesundheitspsychologischen Angebote umfassen Maßnahmen zur Erhaltung und Förderung von Gesundheit (Analyse des Essverhaltens, Raucherentwöhnung, Entspannung, Stressmanagement).

Wir ergänzen das medizinische, pflegerische und therapeutische Angebot im Sinne eines ganzheitlichen Therapiekonzeptes und stehen allen stationär aufgenommen Patienten und Angehörigen in unserem Haus kostenlos zur Verfügung.

In der Behandlung finden Methoden aus Verhaltenstherapie, Gestalttherapie, patientenzentrierte Gesprächstherapie nach Rogers, hypnotherapeutische Ansätze wie auch traumaspezifische Konzepte je nach Bedarf ihre Anwendung.

Neuropsychologie
Neuropsychologie als Teildisziplin der Psychologie befasst sich mit der Diagnostik und Therapie von Hirnfunktionsstörungen. Wir bieten Ihnen eine umfassende diagnostische Abklärung, darauf aufbauend erstellen wir Ihr individuelles Behandlungskonzept.

Unser Leistungsangebot
In einem ausführlichen diagnostischen Erstgespräch werden zunächst die akuten Beschwerden exploriert sowie eventuelle körperlich-seelische Zusammenhänge gemeinsam erarbeitet. In den darauf folgenden Beratungsgesprächen wird mittels therapeutischer Interventionen zunächst Entlastung bewirkt, später Einsicht und Reflexion angeregt sowie eine bessere Verarbeitung der aktuellen Lebenssituation ermöglicht.

–    Klinisch-psychologische Diagnostik und Behandlung
–    Gesundheitspsychologische Diagnostik und Behandlung
–    Neuropsychologische Diagnostik und Therapie
–    Psychoonkologie
–    Fokussierte Psychotherapie
–    Krisenintervention
–    Angehörigenberatung
–    Entspannungstherapie
–    Stressmanagement

Kontakt

+43 1 36036-6050
Mag. Alexander Kremer, Mag. Sandra Ötsch