Angeschlossene Ordinationen und medizinische Einrichtungen

Ordinationen und Spezialeinrichtungen im Rudolfinerhaus

Das Rudolfinerhaus bietet unter seinem Dach eigenständige Institutionen und Einrichtungen für Vorsorgemedizin: ein eigenes Zahninstitut, ein Handzentrum, ein Refluxcenter (Sodbrennen) sowie eine Ambulanz für dermatologische Lasertherapie für Hauterkrankungen wie Besenreiser, Haarentfernung uvm.

Im Penthouse des Rudolfinerhauses hat sich ein Ärztezentrum mit unterschiedlichen Fachrichtungen etabliert. Ärzte, die sich mit ihren Ordinationen hier einmieten teilen sich die Räumlichkeiten im Timesharing. Eingemietete Ärzte profitieren somit nicht nur vom technischen Equipment, sondern können auch alle medizinischen Fachrichtungen in unmittelbarer Nähe nützen und ihre Patienten damit schneller und gezielter behandeln.
Mit diesem umfangreichen Angebot an Therapie und Diagnostik bietet das Rudolfinerhaus ein Ärzte- und Spezialistenzentrum, in dem der Mensch im Mittelpunkt steht.

Eine Reihe angesehener Fachärzte hat das Rudolfinerhaus gewählt, um hier eine Ordination oder einen Konsultationsraum zu betreiben.